Interim Management

Interim Management für Unternehmen

Erfahren und kompetent

Management auf Zeit hilft Ihnen, geplant oder auch kurzfristig Herausforderungen zu lösen: Unterstützung bei besonderen Projekten, der plötzliche Ausfall eine Führungskraft oder die Begleitung bei Nachfolge-Prozessen. Ein Interim Manager bietet Ihnen die Chance, Expertenwissen für begrenzte Zeiträume zu nutzen und hat den Vorteil, dass Sie gleichzeitig einen  objektiven und neutralen Blick auf die Dinge erhalten.

PENSUM hat sich in seinem über 20-jährigen Bestehen ein großes Netzwerk an Fach- und Führungskräften aufgebaut. Die Erfahrungen unserer Kandidaten decken viele Zweige der Bremer Wirtschaft ab, sind flexibel einsetzbar und nach Absprache sehr kurzfristig verfügbar.

Gerne besprechen wir mit Ihnen den Bedarf, die Aufgabenstellung und alle Projektdetails.
Unsere Interim Manager werden auf der Grundlage unserer eigenen Erfahrung in der Interim Branche passgenau ausgewählt und Ihnen vorgeschlagen.

Ihre Vorteile

Schnelle Hilfe und transparente Kosten

Der wichtigste Vorteil ist die schnelle und kurzfristige Verfügbarkeit von Führungskräften und Spezialisten, um personelle Engpässe oder besondere Situationen zu überbrücken.

Interim Manager haben sich nach langjähriger Berufserfahrung dazu entschlossen, ihr Wissen und ihre Erfahrung vielen Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Sie können daher sicher sein, dass mithilfe eines Interim Managers anstehende besondere Situationen schnell zu bewältigen sind.  

Auch kostentechnisch liegen die Vorteile auf der Hand: transparente und kalkulierbare Kosten auf der Grundlage von vereinbarten festen Tagessätzen oder Stundentarifen – ganz ohne Nebenkosten und nur zahlbar für den tatsächlichen Arbeitseinsatz.

Einsatzbereiche

Experten in allen Bereichen

Zeitlich befristete Projekte:
Bei Projekten, die über Ihren „normalen“ Unternehmensalltag hinaus gehen, ist der Einsatz von externen Spezialisten sinnvoll und erfolgsversprechend. Interim Manager gleichen personelle Engpässe aus und bringen wertvolle Expertise mit, die über die Kenntnisse des Stammpersonals oft hinausgehen. Mit Objektivität und Motivation können sich Interim Manager ganz auf den Fortschritt Ihres Projektes konzentrieren – losgelöst vom Tagesgeschäft.  

Zeitliche Überbrückung von Personalengpässen:
Der Einsatz von Interim Managern ist ideal für die Überbrückung von Fehlzeiten Ihres Stammpersonals, z.B. für längere Krankheitsvertretungen, Elternzeitvertretungen oder auch bei temporärem Ausfall von Führungskräften.
Interim Manager können auch einspringen, wenn Führungspositionen kurzfristig vakant werden. Sie übernehmen dann die Position solange, bis eine qualifizierte, langfristige Nachfolge gefunden wird.

Veränderungen von Unternehmenssituationen:
Auch in Ausnahmesituationen, wie z.B. bei Unternehmensübergängen, Outsourcing-Prozessen, Expansionen und auch bei Insolvenzen greifen Unternehmen gerne auf das spezielle Fachwissen von Interim Managern zurück.

Unser Talentpool

Sie haben die Wahl

Durch unser langjährig aufgebautes Netzwerk können wir schnell auf Ihre Anfrage nach einem Interim Manager reagieren, denn wir verfügen über einen großen Pool an Talenten, die wir bereits im Rahmen von Vorstellungsgesprächen kennengelernt haben.  

Einige von diesen qualifizierten Fachkräften aus unterschiedlichen Berufen präsentieren wir auf unserer Homepage im TALENTPOOL. Verschaffen Sie sich gerne einen ersten Überblick und fragen Sie gezielt Kandidatenprofile an!

Der Prozess

Schritt für Schritt

Vor der Kandidatenauswahl wird der genaue Aufgabenbereich oder das anstehende Projekt inhaltlich klar definiert und es wird abgesprochen, welchen zeitlichen Umfang der Interim Einsatz haben wird.

PENSUM erstellt von passenden Interim Managern eine aussagekräftiges und professionelles Qualifikationsprofil, das die Kenntnisse und Erfahrungen abbildet. Bei Interesse koordiniert PENSUM im Anschluss ein Vorstellungsgespräch mit dem Auftraggeber, in dem gemeinsam und ausführlich über eine Zusammenarbeit entschieden wird.  

Am Ende des Auswahlverfahrens legen die Parteien gemeinsam fest, in welcher Vertragskonstellation der Interim Einsatz erfolgt: auf der Basis eines Anstellungsvertrages über PENSUM oder im Rahmen eines Dienstvertrages zwischen Auftraggeber und Interim Manager, der selbstständig als Freelancer tätig wird.

Alternativ ist auch ein Arbeitsverhältnis über einen befristeten Anstellungsvertrag beim Auftraggeber möglich, allerdings gehört diese Variante nicht zum klassischen Interim Management.

Vertragskonstellationen

Wie Sie wünschen

Interim Management ist ein modernes Instrument für Unternehmen aller Branchen, um die Herausforderung einer notwendigen und zeitlich befristeten Rekrutierung von Führungskräften oder spezialisierten Fachkräften zu lösen.

Eine vertragliche Verpflichtung von Interim Managern kann zum einen in Form eines befristeten Angestelltenverhältnisses über PENSUM erfolgen und ist damit eine besondere Form der Arbeitnehmerüberlassung.  

Möglich ist jedoch auch, dass PENSUM den Einsatz von Interim Managern lediglich auf der Basis einer vereinbarten Vermittlungsprovision initiiert. In diesem Fall kommt zwischen dem Auftraggeber und dem Interim Manager ein direkter, einsatzbezogener Interim-Vertrag (rechtlich ein Dienst- oder Werkvertrag) zustande.

Die Kosten

Kalkulierbar und fair

Egal in welcher Vertragskonstellation der Einsatz eines Interim Managers zustande kommt: Der Auftraggeber (Einsatzkunde) ist bei einer Lösung über Interim Management in keinem Fall zur Zahlung von Sozialabgaben verpflichtet, sondern zahlt lediglich pauschale Tagessätze (bei direktem Vertrag) oder die vereinbarten Stundenverrechnungssätze (bei einem Vertragsverhältnis über PENSUM).  

Für Tage, an den der Interim Manager nicht arbeitet, entstehen keine Kosten.

Reisekosten erfordern separate Absprachen und es kommen verschiedene Erstattungsvarianten in Frage, die ebenfalls im Vorfeld gemeinsam und deutlich abgestimmt werden müssen.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Anneke Meyer M.A.
Personalberaterin
Hindenburgstraße 77 28717 Bremen
Mehr erfahren
Rückmeldungs-Service
Anneke Meyer M.A. Personalberaterin

Seit der ersten Stunde bin ich bei PENSUM mit viel Leidenschaft Ansprechpartnerin für den kaufmännischen und akademischen Bereich. Das Thema Bildung und Ausbildung liegt mir besonders am Herzen, und daher macht mir meine zusätzliche Aufgabe als verantwortliche Ausbilderin und meine Tätigkeit im Prüfungsausschuss der Handelskammer Bremen besonders viel Spaß. Gemeinsam mit Petra Zarrath biete ich in der KARRIEREBERATUNG auch Beratungen für Schul- und Hochschulabsolventen und alle, die sich beruflich neu orientieren möchten, an.

Petra Zarrath (Dipl.-Kauffrau)
Personalberaterin
Hindenburgstraße 77 28717 Bremen
Mehr erfahren
Rückmeldungs-Service
Petra Zarrath (Dipl.-Kauffrau) Personalberaterin

Nach meiner mehrjährigen Zwischenstation an einer internationalen Universität arbeite ich seit 2018 wieder mit großer Leidenschaft im PENSUM-Team. Hier betreue ich die Personalvermittlung unserer kaufmännischen und akademischen Bewerber, u.a. für Führungspositionen in allen Branchen. Darüber hinaus konnte ich Erfahrungen und Fachkenntnisse aus der Zeit meiner Beratungstätigkeit für Hochschulabsolventen mitbringen. Gemeinsam mit Anneke Meyer biete ich in der KARRIEREBERATUNG Hilfestellung und auch Workshops an für alle, die sich beruflich orientieren oder verändern möchten.